Mal zickig und mal zimt,
Mädchen, ihr bestimmt!

Mädchentreff „Zimtzicken“ –
für Mädchen und junge Frauen

Der Mädchentreff Zimtzicken ist ein interkultureller Begegnungsort für Mädchen und junge Frauen, im Alter von 8–22 Jahren, die sich als weiblich definieren und/oder weiblich sozialisiert sind.

IM MÄDCHENTREFF

Unsere Besucherinnen erwartet ein zweimonatlich wechselndes Kursprogramm. Alle Kurse haben das Ziel, Mädchen in ihrer Identitätsentwicklung zu stärken und ihnen neue und interessante Freizeitgestaltungen anzubieten. Gleichzeitig ist der Mädchentreff Zimtzicken ein offener Treffpunkt, ein sicherer Ort, an dem unsere Besucherinnen Schul- und Alltagsstress abbauen können. Mädchen und junge Frauen unterschiedlichster kultureller Herkunft finden hier einen Platz. Ein interkulturelles Team begleitet, motiviert und vermittelt den Mädchen und jungen Frauen Erfahrungen von Wirksamkeit und Selbstermächtigung.

INTERKULTURELLE MÄDCHENGRUPPE

Jeden Freitag von 15-19 Uhr trifft sich eine offene interkulturelle Mädchengruppe im Familienzentrum am Schlaatz. Es gibt wechselnde integrative Kreativ- und Spielangebote.

Familienzentrum am Schlaatz
Bisamkiez 26
14478 Potsdam

ÜBER DEN TELLERRAND

Mit Ausflügen, Reisen und besonderen Angeboten
in der Gruppe. Hier ergeben sich Möglichkeiten
der Grenzerfahrung und des gleichzeitigen
Aufgefangen seins in der Gruppe.

Kooperation mit Schulen

Auf Anfrage kommen wir in Schulen und
gestalten Angebote für Mädchen im Rahmen
von Unterricht, AG´s oder Projekt-Tagen

Kontakt

Mädchentreff „Zimtzicken“
Hans-Marchwitza-Ring 55
14473 Potsdam
Tel: 0331 2700366
Fax: 0331 8170475
z
imtzicken@frauenzentrum-potsdam.de
www.zimtzicken-potsdam.de
fb.com/maedchentreffzimtzicken

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag 14–19 Uhr
Hans-Marchwitza-Ring 55
14473 Potsdam