Klimaschutz als Frauen*Sache – Lasst uns diskutieren!

Immer mehr Mädchen und Frauen engagieren sich für Umwelt- und Klimaschutz und fordern ein Umdenken in Gesellschaft, Politik und Wirtschaft. Wie hängen Klimaschutz und Gender zusammen? Wie kann jede selbst für die Umwelt aktiv werden, und wo müssen Strukturen geändert werden?

Mit dabei:

  • Sophia Eltrop, Geschäftsführerin Stadtwerke Potsdam
  • Ulrike Koch, Unabhängiges Institut für Umweltfragen (UfU)
  • Franziska Sperfeld, Landesvorsitzende BUND Brandenburg
  • Moderation: Michaela Burkard, Autonomes Frauenzentrum

Im Anschluss an unsere Diskussionrunde findet draußen unser Sommerfest statt!

Eine Veranstaltung im Rahmen der 31. Brandenburgischen Frauenwoche

Kategorie: Gespräch

Veranstaltungsort

Autonomes Frauenzentrum Potsdam e.V.
Schiffbauergasse 4H
14467 Potsdam
Tel: 0331 967 93 29
Fax: 0331 95 130 095
kontakt@frauenzentrum-potsdam.de
www.facebook.com/AutonomesFrauenzentrumPotsdamEv

Download iCal